Die Trave. Leben in Lübeck
Trave

Die Trave - Lübecks vielseitigster Wohnungsanbieter

Richtfest im Schneewittchenweg

Die "sieben Moislinge" nehmen Gestalt an.

Der Richtspruch soll den künftigen Bewohnern Glück und Segen bringen.zoom

Am 31. Mai wurden im Schneewittchenweg in Moisling 93 neue Mietwohnungen gerichtet. In Anlehnung an den Standort im Schneewittchenweg werden die sieben neuen Wohngebäude jetzt schon liebevoll die „Sieben Moislinge“ genannt.

In Moisling ist die Trave in den Nachkriegsjahrzehnten mit dem Neubau von fast 2.000 Wohnungen groß geworden und die künftige Entwicklung Moislings ist ganz entscheidend für den weiteren wirtschaftlichen Erfolg der Trave als Wohnungsunternehmen mit solch einer hohen Anzahl an Wohnungen in diesem Stadtteil.

Die sieben Moislinge

Ein besonderes Merkmal der Neubauten im Schneewittchenweg ist das wellenförmige Dach.zoom

Das Neubauvorhaben im Schneewittchenweg ist die vierte konkrete Bestandserneuerungsmaßnahme der Trave in Moisling. Bis Ende letzten Jahres standen hier vier Gebäude mit 108 Wohnungen, die 1962 bzw. 1968 bezogen worden waren.

Das Kieler Architektenehepaar Marie-Luise und Peter Zastrow haben die neuen drei- und viergeschossigen Bauten mit insgesamt 93 barrierefreie oder barrierearme Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern mit Wohnflächen zwischen 49 und 85 Quadratmetern entworfen.

Die neue Gestaltung der Wohnhäuser weicht sowohl in der Gestaltung der Baukörper, bei der Dachform als auch in der Farbe des Verblendsteins vom gewohnten Bild in Moisling ab. Statt Kellern gibt es Abstellräume in den Treppenhäusern und teilweise auch in den Wohnungen. Ihre Fahrräder können die Mieter in eigenen Abstellhäusern wettergeschützt und sicher unterbringen.

Rund 13,5 Millionen Euro kostet der Neubau. Das Grundstück ist dabei nicht eingerechnet.
Alle 93 Wohnungen werden öffentlich gefördert, das heißt sie werden aus zinsvergünstigten Darlehen der sozialen Wohnraumförderung des Landes Schleswig-Holstein finanziert. Dadurch können günstige Mieten von 5,65 Euro pro Quadratmeter angeboten werden.

Die Fertigstellung des ersten Gebäudes erwarten wir für Dezember 2017, so dass im Januar 2018 die ersten Bewohner einziehen können. Das letzte Haus 7 wird voraussichtlich im August 2018 fertig.

Der Stadtteil Moisling

Moisling liegt zwischen Trave und dem Elbe-Lübeck-Kanal.zoom

Moisling hat eine lange und sehr bewegte Geschichte. 2015 konnte der Stadtteil bereits sein 750jähriges Jubiläum feiern, ist also nur 122 Jahre jünger als die Stadt Lübeck. Lange Zeit blieb die Siedlung an den Flüssen Trave und Stecknitz rund 4 km südwestlich der Lübecker Altstadt ein beschauliches Dorf.

Erst in den 1960er Jahren entstand am Stadtrand auf grüner Wiese in wenigen Jahren das Moisling, das wir heute kennen und in dem viele Lübecker in einer Geschossmietwohnung aufgewachsen sind. Moisling genoss in Lübeck lange nicht das beste Image. Aber wer den Stadtteil und seine Bewohner, die grüne Umgebung und das reiche Vereinsleben näher kennenlernt, der bekommt schnell ein anderes Bild – eines von Zusammenhalt und Lebensqualität und Stolz der Bewohner auf ihr Moisling.

Natürlich hat ein vor rund fünfzig Jahren konzertiert gebauter Stadtteil irgendwann erheblichen Erneuerungsbedarf. Die Menschen begannen, mit dem Umzugswagen abzustimmen. So ging vom Jahr 2000 bis 2013 die Einwohnerzahl dramatisch zurück. So dass nicht klar war, ob der Schrumpfungstrend letztlich zum ersatzlosen Rückbau von Wohnhäusern geführt hätte.

Für die Trave war diese Entwicklung alarmierend. Wir haben rechtzeitig reagiert und in der Heinzelmännchengasse 63 barrierearme Neubauwohnungen geschaffen. Kurz darauf haben wir 219 Wohnungen im Eulenspiegelweg und im Moislinger Mühlenweg grundlegend saniert. Damit entstand schnell nicht nur moderner und trotzdem bezahlbarer Wohnraum, sondern es wurde auch für die Moislinger sichtbar, dass im Stadtteil wieder investiert wird, dass sich etwas verändert und weiterentwickelt.

Auch andere investierten, zum Beispiel in das Paracelsus-Gesundheitszentrum, das neue Blockheizkraftwerk der Stadtwerke, die Modernisierung der Schule im Moislinger Mühlenweg, den Neubau der Kindertagesstätte im Brüder-Grimm-Ring oder den Sky-Markt im Schneewittchenweg.

Ob ein direkter Zusammenhang zu belegen ist oder nicht: Seit 2013 steigt die Einwohnerzahl Moislings wieder.

Interessenten

Wenn Sie sich für eine Wohnung in den sieben Moisline interessieren, finden Sie hier weitere Informationen.


Kontaktmöglichkeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Heute von 9:00 - 12:00 Uhr.
Tel.: 0451 7 99 66 - 0
E-Mail: trave@trave.de

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Mietangebote

Es warten viele Wohnungen auf
ihre künftigen Mieter. Schauen Sie rein!

Freien Wohnungsbestand anzeigen

Mieterservice

Die wichtigsten Links direkt auf
einen Blick für Sie zusammengestellt.

zum Mieterservice
 

24h-Notruf-Service: 0451 7 99 66 - 333

Für unsere Mieter machen wir uns stark - schnell und zuverlässig - rund um die Uhr. Wir stehen Ihnen bei Notfällen auch außerhalb unserer Geschäftszeiten telefonisch zur Verfügung. Dann nimmt das Lübecker Wachunternehmen Ihre Anrufe entgegen und veranlasst alles Weitere, um Ihnen zu helfen.